Tonotopietraining

für ein absolutes Hören

Tonotopietraining in der Tinntiustherapie.

Das Tonotopietraining kann als eine aktive Komponente im Rahmen einer Tinnitustherapie eingesetzt werden. Während alle bisherigen Verfahren zur Tinnitusbewältigung passiv sind, ist hier ein aktives Feedback der Betroffenen erforderlich, welches Lernprozesse in Gang setzt und die Plastizität unseres Gehirns herausfordert.

Wir bieten das Tonotopietraining in einer rechnergestützten Variante mit erweiterten Möglichkeiten zur Individualisierung des Trainings an. Zusätzlich werden subjektive Parameter erfasst und der Trainingsverlauf kann analysiert werden.

Sprechen Sie uns an.